Vorhang auf: Wiener Theater

Wenn in Wien der Winter weht und die Zeit zu schnell vergeht, dann setz‘ Dich in ein Schauspielhaus für eine kleine Lebenspaus‘.  Studentenleben hat für Dich die TOP 5 Theater in Wien. Und Rabatt gibt’s auch noch. Vorhang auf…

DAS BURGTHEATER

Die Burg gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist das größte deutschsprachige Theater. Die Saison geht immer von September bis Juni und die Karten kosten  für Studenten nur 10 €  und das bis 27 Jahre. Der Online-Vorverkauf für den nächsten Monat beginnt meist am 20. des Monats. Achtung! Die Anzahl der Tickets ist begrenzt, also schnell zugreifen.

Das Tollste: Selbst wenn Du in der ersten Reihe sitzt kostet Dich die Karte nur 10 €!

Das Fassade des Burgtheaters. © Reinhard Werner/Burgtheater

DAS VOLKSTHEATER

Schwarzer Humor oder Shakespeare: Das Volkstheater interpretiert gerne ältere Stücke auf moderne Art und Weise.  Karten gibt’s im Volkstheater für alle unter 27 entweder 40% vergünstigt im Vorverkauf oder um 6€ an der Abendkassa. Am Theater-Dienstag gibt es zusätzlich ein U27-Special. Die Restkarten werden bereits ab 10 Uhr verkauft.

DAS THEATER IN DER JOSEFSTADT

Im Herzen des 8. Bezirks befindet sich das Theater in der Josefstadt. Von modernen Inszenierungen bis Dürrenmatt gibt es allerhand zu sehen. Bereits drei Tage vor der Vorstellung können Studenten bis 28 Karten aller Spielstätten (Theater in der Josefstadt, Kammerspiele der Josefstadt, Sträußelsäle im Theater in der Josefstadt, Probebühne im Theater in der Josefstadt) um 6€ online kaufen. Um die ermäßigte Theaterkarte zu bekommen, musst Du Dich vorher online als Student registrieren. Am Abend gibt’s ab einer Stunde vor Beginn der Vorstellung Restkarten für Studenten bis 28 Jahre um nur 6 €.

DAS KOSMOSTHEATER

Mitten im 7. Wiener Gemeindebezirk, genauer gesagt auf der Siebensterngasse steht das kleine Kosmostheater. Mit seiner starken Ausrichtung zur Genderthematik versteht sich das Haus “ als feministisches Haus, das weibliche* Stimmen und damit auch Gender-Balance im Theaterbetrieb fördert.“, so lautet die Selbstbeschreibung des Theaters. Neben Theaterstücken richtet das Kosmostheater auch den Flawless Slam aus, einen dezidiert feministischen Poetry Slam. Für Studentinnen gibts bis 27 Karten um 10 €.

„Jetzt müssen wir auf morgen warten“  aktuell im Kosmostheater © Amina Gusner

DAS RABENHOFTHEATER

Das Rabenhoftheater im 3. Gemeindebezirk zeigt „zeitgenössisches, urbanes Volkstheater mit popkulturellem Ansatz“.  Ob Literaturabend, Kindertheater, Musical oder Barockoper: Die Themen sind breit gefächert. Studenten erhalten bis zum vollendeten 27. Lebensjahr einen Rabatt von 50% auf jede Karte.