Alle Beiträge von Patricia Bartoš

2015 zog es mich vom ländlichen Vorarlberg für das Studium der Politikwissenschaft und den österreichischen Großstadt-Flair nach Wien. Ich beschäftige mich mit Musik (insbesondere und gerne HipHop), Politik und Medien. Darüber schreibe, lese, höre und diskutiere ich gerne.

Red Bull Symphonics: Musik ohne Grenzen

Ein DJ-Duo, ein Dirigent und ein Orchester: Bei „Red Bull Symphonics: Drum’n’Bass trifft Klassik“ trafen im Wiener Konzerthaus zwei auf den ersten Blick komplett unterschiedliche Welten aufeinander. Das Drum’n’Bass-Duo Camo & Krooked versuchte sich gemeinsam mit dem Dirigenten Christian Kolonovits an einem neuen Zugang zur Musik.

Red Bull Symphonics: Musik ohne Grenzen weiterlesen

Liebeserklärung an die Stadt

35 fotografische Positionen, 200 Werke: Das Kunsthaus Wien widmet sich mit der Ausstellung „Street. Life. Photography“ einem der interessantesten Sujets in der Fotografie. Kuratiert von Sabine Schnakenberg und Verena Kasper-Eisert sind Klassiker und zeitgenössische Werke aus sieben Jahrzehnten Straßenfotografie zu erkunden.

Liebeserklärung an die Stadt weiterlesen