Archiv der Kategorie: Shopping

Schaurig-schön: Das Geschäft mit Halloween

Eilig darf man es nicht haben, wenn man am 31. Oktober noch ein Halloween-Kostüm ergattern will. Beim Faschingsprinzen auf der Wiener Taborstraße schlängeln sich die geduldig wartenden KundInnen einmal quer durch das ganze Geschäft und lassen dann durchschnittlich 50 bis 100 Euro für ein Kostüm liegen. Insgesamt rechnet der österreichische Handel mit einem Halloween-Umsatz von über 47 Millionen Euro. Schaurig-schön: Das Geschäft mit Halloween weiterlesen

Ikea baut das größte Regal der Stadt.

2021 eröffnet der neue Ikea am Westbahnhof. Mit dem Bau des Großprojektes wird jedoch schon diesen Frühling begonnen. Bei einer Infoveranstaltung im Abrissgebäude erzählen die Verantwortlichen des Projekts, warum der neue Ikea einzigartig wird und was es mit der Fassade des Gebäudes auf sich hat. Ikea baut das größte Regal der Stadt. weiterlesen

Black Friday: Zwischen Kaufrausch und Konsumkritik

Wenn sich tausende Menschen heute freiwillig in den Shoppingzentren des Landes tummeln, hat das einen Grund: Unschlagbar günstige Preise. Mit dem Black Friday nimmt auch in Österreich der Vorweihnachtsverkauf richtig Fahrt auf. Über die Billigaktionen scheiden sich allerdings die Geister: Bei einer Protestaktion auf der Wiener Mariahilferstraße stoßen Kritiker auf Verteidiger der Rekordrabatte, bis schließlich die Polizei einschreiten muss.
Black Friday: Zwischen Kaufrausch und Konsumkritik weiterlesen

Auf Entdeckungsreise durch Mode und Genuss: Pop Up-Shop bleibt bis 2017

Eigentlich wollte der Pop Up-Store „Modepalast happens locally“ im Q19 nur, wie üblich, sechs Wochen bleiben. Nach der zweiten Verlängerung ist jetzt klar: Der Shop ist bis Februar 2017 Bestandteil des Einkaufszentrums. Die Themenbereiche wechseln alle sechs Wochen. 
Auf Entdeckungsreise durch Mode und Genuss: Pop Up-Shop bleibt bis 2017 weiterlesen