Archiv der Kategorie: Wien

Kruste & Krume –Brot backen in der Dominikanerbastei

Für nur einen Tag verwandelt sich die Markterei Markthalle in der Alten Post am 23. Jänner in eine Backstube.
„Kruste und Krume“ – das Event erlaubt Besuchern, den wohl hippsten Bäckern Wiens über die Schulter zu schauen – bei freiem Eintritt.
Das Besondere: Wer mag, macht mit!
Kruste & Krume –Brot backen in der Dominikanerbastei weiterlesen

Floh-Marketing in Wien – der Trend mit dem Tand

Egal ob In- oder Outdoor, Tag oder Nacht, privat oder gewerblich organisiert: vom Wienerberg bis Floridsdorf wütet in Wien das Flohmarkt-Fieber – Verbreitung findet es vor allem über Facebook.

Floh-Marketing in Wien – der Trend mit dem Tand weiterlesen

Star Wars Ausstellung: Hingehen du musst

Darth Wader oder Luke Skywalker? In der Ausstellung Star Wars Identities im Wiener MAK finden die BesucherInnen heraus ob sie auf der hellen oder dunklen Seite der Macht stehen. Auf der Suche nach ihrer Identität illustrieren 200 Exponate die Geschichte des Erfolgsfilms.

Star Wars Ausstellung: Hingehen du musst weiterlesen

Trostlose Straßenkost in der Brotfabrik

Am 12. und 13. Dezember fand in der ehemaligen Anker Brotfabrik das Streetfood-Event Taste the World – Winterzauber statt. Die Veranstalterin versprach „eine neue Welt des Geschmackes“ mit internationalen Streetfood-Schmankerln. Was die Besucher erwartete, waren zwölf Imbissstände in einer halb leeren Halle.

Trostlose Straßenkost in der Brotfabrik weiterlesen

BOKU und Stadt: gemeinsam gegen die Hitze

Während letzte Woche die 21. UN-Klimakonferenz in Paris zu Ende ging, wurde der Fassadenbegrünung am Haus der MA 31 Wiener Wasser im sechsten Wiener Gemeindebezirk der letzte Schliff verpasst. Lokale Projekte wie dieses sind notwendig, um die Auswirkungen der Erderwärmung abzuschwächen. BOKU und Stadt: gemeinsam gegen die Hitze weiterlesen

Israelische Gourmet-Küche öffnet in Wien

Am 11. Dezember öffnete das israelische Restaurant „Miznon“ seine Pforten in der Wiener Innenstadt. Ne-ben innovativen Speisen aus Nah-Ost soll vor allem das Motto des Lokals die Gäste locken: „Bei uns könnt ihr sein, wer immer ihr sein wollt!“

Israelische Gourmet-Küche öffnet in Wien weiterlesen

100 Jahre Leica Fotografie: Weltberühmte Fotos in Wien

Vor 100 Jahren erblickt die erste und wohl berühmteste
Kleinbildkamera das Licht der Welt. Die Leica leitete eine bedeutende Wende in der Fotografie ein. Im Rahmen der Wanderausstellung „Augen auf! 100 Jahre Leica Fotografie“ zeigt das Fotomuseum Westlicht noch bis 21. Februar die Klassiker der Leica-Fotografie. Parallel dazu werden in der Galerie Ostlicht zeitgenössische Werke ausgestellt, die auch zum Verkauf stehen.

Nick Út, The Associated Press, Napalm-Angriff in Vietnam, 1972 © Nick Út/AP/Leica Camera AG
Nick Út, The Associated Press, Napalm-Angriff in Vietnam, 1972 © Nick Út, AP, Leica Camera AG

100 Jahre Leica Fotografie: Weltberühmte Fotos in Wien weiterlesen