Schlagwort-Archive: Buchpräsentation

Was am Ende bleibt…und am meisten zählt

Jungautorinnen Marija Barišić und Laura Fischer veröffentlichen ihr erstes Buch „Was am Ende bleibt”. Sie sprachen mit Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt über die Liebe und schrieben die Geschichten nieder. Am 31.10 fand die Buchpräsentation in einer Buchhandlung statt. 

Was am Ende bleibt…und am meisten zählt weiterlesen

Schrödingers Ente: Florian Scheuba sucht die Wahrheit

Der österreichische Kabarettist Florian Scheuba las am 29. Jänner aus seinem Buch „Schrödingers Ente – Warum eine Lüge keine Meinung ist“. In einer Buchhandlung in der Landstraßer Hauptstraße stellte der Satiriker sein neues Werk vor und erklärte den Besuchern, was der Unterschied zwischen freiwilliger und unfreiwilliger Komik ist und warum er das Wort Arschloch gerne durch „charakterlich Herausgeforderter“ ersetzen möchte.

Schrödingers Ente: Florian Scheuba sucht die Wahrheit weiterlesen