Schlagwort-Archive: Wien

BOKU und Stadt: gemeinsam gegen die Hitze

Während letzte Woche die 21. UN-Klimakonferenz in Paris zu Ende ging, wurde der Fassadenbegrünung am Haus der MA 31 Wiener Wasser im sechsten Wiener Gemeindebezirk der letzte Schliff verpasst. Lokale Projekte wie dieses sind notwendig, um die Auswirkungen der Erderwärmung abzuschwächen. BOKU und Stadt: gemeinsam gegen die Hitze weiterlesen

Israelische Gourmet-Küche öffnet in Wien

Am 11. Dezember öffnete das israelische Restaurant „Miznon“ seine Pforten in der Wiener Innenstadt. Ne-ben innovativen Speisen aus Nah-Ost soll vor allem das Motto des Lokals die Gäste locken: „Bei uns könnt ihr sein, wer immer ihr sein wollt!“

Israelische Gourmet-Küche öffnet in Wien weiterlesen

Hauptbahnhof Wien – Aufruhr im Pendlerverkehr

Wenn am 13. Dezember die ersten Züge Richtung Westen fahren, wird der Hauptbahnhof Wien endlich zum zentralen Knotenpunkt für den Fernverkehr. Der Wiener Westbahnhof wird gleichzeitig zum Regionalbahnhof. Die ÖBB sind stolz auf neue Serviceangebote und erhöhen die Preise. Die Westbahn will unterdessen am Pendlergeschäft mitnaschen.  Hauptbahnhof Wien – Aufruhr im Pendlerverkehr weiterlesen

Aber bitte mit Bio: Genuss trifft auf „Liebe“

© Marktwirtschaft
Der Biohof Rapf bietet frisches Obst und Gemüse sowie Wein, Säfte und Eingemachtes aus eigener Erzeugung an. © Marktwirtschaft

Mitten im siebenten Bezirk vereint Wiens neuer Gourmet-Tempel für umweltbewusste Feinschmecker seit Mitte November auf innovative Weise Markthalle mit Greißlerei und Gastronomie.

Aber bitte mit Bio: Genuss trifft auf „Liebe“ weiterlesen

Frisch & fruchtig: Wiens erster Joghurt-Laden

Marisa Sailer hat „Klara Fruchtsennerei“ im ersten Bezirk eröffnet.


Fruchtjoghurts aus natürlichen Zutaten, handwerklich erzeugt und ohne künstlichen Aromen – das gibt es im ersten Joghurtgeschäft Wiens zu kaufen. Mit der „Klara Fruchtsennerei“ hat sich die Lebensmittel- und Biotechnologin Marisa Sailer in der Dorotheergasse im ersten Bezirk ihren großen Traum erfüllt.

Frisch & fruchtig: Wiens erster Joghurt-Laden weiterlesen

Studenten bauen ein Asylheim

Mitten in Wien wurde aus einem studentischen Projekt eine wohnliche Unterkunft für Flüchtlinge geschaffen. In den vergangenen zwei Monaten wurde mit viel freiwilliger Energie geschuftet, um eine Schlafstelle für rund 850 MigrantInnen im ehemaligen Finanzministerium geschaffen. 

Studenten bauen ein Asylheim weiterlesen